Willkommen beim Fahrteam Schäfer

 

Schön, dass Sie unsere Seite besuchen! Wir möchten uns, unsere Ponys und unseren Sport vorstellen.

 

Interessant - elegant - rasant - unbekannt. Mit diesen Worten wird sich der Sport mit dem Partner Pferd wohl am besten beschreiben lassen. Kutsche fahren hat längst nicht mehr nur mit schweren Arbeitspferden und Feldarbeit zu tun. Im Gegenteil - die Fahrturniere in und um Westfalen finden immer mehr Zulauf. In den verschiedenen Leistungsklassen stellen Fahrer, Beifahrer und Pferd ihr Können unter Beweis. Dabei werden nicht - wie meist beim Reiten - nur eine einzelne Disziplin ausgeübt, sondern aus drei Teilprüfungen eine ,kombinierte Wertung' errechnet.

Zuerst startet man in einer Dressurprüfung, wo es auf Präzision, Harmonie und Eleganz ankommt, danach ist Geschicklichkeit gefragt, wenn der Hindernisparcours möglichst fehlerfrei in der vorgegebenen Zeit zu durchfahren ist und die "Königsdisziplin" im Fahrsport ist der beliebte Zuschauermagnet - die Geländefahrt. Nach einer 5-8 km langen Strecke als Aufwärmphase folgt der Teil der Geländeprüfung, der die Durchfahrt der verschiedenen Hindernisse inklusive Wasserdurchfahrten fordert. Höchste Konzentration bei Fahrer und Beifahrer ist hier ein absolutes Muss!

 

In ganz Deutschland finden in den Monaten April bis Oktober Fahrturniere statt. Manche westfälischen Turniere gehören einer Serie an, die sich als "Münsterländer Mannschaftscup" zur Förderung des Teamgeistes etabliert haben. Es werden Mannschaften mit bis zu 5 Gespannen zusammengestellt, wovon mindestens ein Gespann mit 2 Pferden oder Ponys dabei sein muss, und ein spannender, aber fairer Wettkampf um den Wanderpokal beginnt, der standesgemäß auf einer großen Saisonabschlussfeier verliehen wird.

 

Mittlerweile gibt es vor allem in Westfalen eine enorme Bandbreite an Möglichkeiten an Turnieren teilzunehmen. Sowohl die Nachwuchsförderung mit Turnieren für Einsteiger als auch große, internationale Turniere liegen hier "vor der Tür".

 

Westfalen, welches allgemein auch als "Pferdehochburg" bezeichnet wird, stellte beispielsweise auch den größten Anteil im Teilnehmerfeld bei den bisher durchgeführten Deutschen Jugendmeisterschaften und auch die Zahlen der Absolventen der verschiedenen Fahrabzeichenprüfungen ist hier stets deutlich höher als in anderen Regionen.

 

Wem Kutsche fahren als Leistungssport zu trainingsintensiv und aufwändig ist, der kann sich auch auf diversen Veranstaltungen mit Pferd und Kutsche beteiligen. Die Kutschenwallfahrt nach Telgte an Christi-Himmelfahrt oder Orientierungsfahrten mit Stationen an denen mit und ohne Kutsche Aufgaben zu lösen sind, gehören neben gemütlichen Sonntagsausflügen bei vielen Fahrsportfreunden zum festen Programm in jedem Jahr.

 

Trainingseinheit auf einem Turnier

Aktuelles

Fahrteam Schäfer auf dem Championatsball in Warendorf

Weihnachtsfeier 2017 - Fahrteam Schäfer zurück auf der Schulbank

NRW-Meisterschaften Zülpich

 

Carino gewinnt die Dressur als schönen Saisonabschluss

Nemo gewinnt die S-Dressur in Hasbergen :-)

WM Minden 2017!

 

Mit Platz 4 im Marathon bestes Deutsches Pony-Einspänner-Team! Gesamt Rang 15! Was für eine tolle Woche!

Die Entscheidung auf der 4. WM-Sichtung in Bad Segeberg

 

Gute Dressuren und Platz 4 und 5 in der Kombi machen WM-Nominierung perfekt

Sturz im Marathon auf der DM

 

Grandioser Start mit der besten Dressur mit Carino in dieser Saison

 

Videos unter "Aktuelles"

2. WM-Sichtung mit Nemo in Dillenburg

 

7. Platz im schweren Marathon

Top-Platzierungen auf 1. WM-Sichtung in Klappschau

 

7 Schleifen bei 8 Starts

Saisonstart in Exloo NL

 

Schaut das Video unter Aktuelles

Neuer Dienstwagen

 

sponsored by HARRI112

Weihnachtsfeier 2016

 

Fahrteam Schäfer beim Lasertag

Zwei- und vierbeinige Teamverstärkung!

 

Pavo bleibt Sponsor für 2017!

 

Wir freuen uns wahnsinnig über die Unterstützung von Pavo

Saisonabschluss in Fümmelse

 

Wir beenden die Saison auf Platz 3 und 7 in der deutschlandweiten Rangliste

 

Sieg in der Dressur in Bösdorf

 

Das vorletzte Turnier der Saison...Platz 2 und 3 im Marathon

Rang 2 und 7 in Deutschland

 

Die deutschlandweite Rangliste im Zwischenstand

Bronze auf der DM!

 

7 Platzierungen mit Nemo und Carino in München Riem :-)

Neue Futtertonne

 

Von unserem Sponsorpartner Pavo haben wir eine tolle Futtertonne bekommen

Bronzemedaille auf der NRW-Meisterschaft

 

3. Platz in der Dressur mit Carino - und einmal mehr ein Marathonsieg

Nemo mit guten Leistungen in Dillenburg

 

Bericht und super Videos von Mr. Equilife unter "Aktuelles"

Nahezu perfeker Saisonstart in Ermelo (NL)

 

0,04 Strafpunkte fehlten zum Gesamtsieg

 

Marathonsieg für Carino - super Video zusammengestellt von Mr. Equilife

Fahrteam Schäfer "vergrößert" sich ;-)

Stallbesuch des Bundestrainers und Trainingswochenende mit dem "Leinen-Künstler"

Pavo als Sponsor für 2016!!

 

Wir freuen uns wahnsinnig über die Unterstützung von Pavo

Der Nikolaus beim Fahrteam Schäfer!

 

Weihnachtsfeier als gemütlicher Jahresabschluss

Wir freuen uns riesig über ein neues 4-beiniges Team-Mitglied! Schaut euch Alvissimo an :-)

Wie angekündigt haben wir sehr gute Neuigkeiten... :-)

Platz 15 der Pony-Einspänner in der FEI Weltrangliste

 

In diesem Jahr wird erstmals ein Ranking für Pony-Einspänner geführt, Punkte gibt es für CAI*** und höher

Sieg bei den NRW-Meisterschaften

 

Nach der etwas verkorksten DM lief Carino in Greven ein super Turnier!

Bekanntgabe der WM-Nominierungen!

 

siehe "Aktuelles"

Pech auf der DM in Schildau - 4. WM-Sichtung

 

Sturz im letzten Hindernis mit Carino

 

Video von Mr. Eqilife

Mannschafts-GOLD beim CAIO-P in Minden - 3. WM-Sichtung

 

Carino ist einmal mehr einen grandiosen Marathon gelaufen, der uns nur knapp den Sieg verpassen ließ! Am Ende war es ein super 11. Platz in der Gesamtwertung. Ausführliches wie immer unter "Aktuelles"

Nominiert für die Nationenpreismannschaft in Minden!! Wir sind sehr stolz!

2. WM-Sichtung in Dillenburg

 

Nemo hat einen guten Job gemacht - am Ende Platz 10 in der Gesamtwertung

1. WM-Sichtung in Bregenz!

 

Ein unglaublich schönes Turnier-We am Bodensee liegt hinter uns! Beide Ponys in den Top 10 in der Gesamtwertung! Näheres und einige Impressionen unter ,Aktuelles'

Das Turnier in Südlohn-Oeding haben wir mit 4 Platzierungen bei 4 Starts als super Training für Bregenz nutzen können.

Saisonstart in Ermelo (NL)

 

Platz 2 im Marathon mit Carino

Gesamtsieg als Doppelsieg beim Sicon-Hallencup mit Nemo und Carino! Alle 5 Wertungsturniere mit einem Sieg beendet :-)

Pünktlich zu Weihnachten glänzt der Pferdeanhänger im neuen Outfit :-)

Super Trainings-We in NL

 

Mehr dazu unter "Aktuelles"

Championatskader 2015!!!

 

Wir freuen uns riesig über die Einberufung in den A-Kader!

Neues 4 beiniges Team-Mitglied!

Letzte Reise für Diego :-(

 

Sandra's immer treuer Begleiter musste nun seine letzte Reise antreten.

Saisonabschluss in Breda!

 

Die Qualifikation für den "WM-Test" in Breda haben wir geschafft! Mehr Details und ein Video von den Geländehindernissen unter "Aktuelles"

Vize-NRW-Meister mit Nemo

 

Das 1. S-Turnier für Nemo in dieser Saison endet mit der Silbermedaille bei der NRW-Meisterschaft in Wettringen

Nemo wieder fit! Toller Erfolg in Ostenfelde

 

3 Siege in der Klasse M

4. Platz auf der DM und ein Sonderehrenpreis

 

In Grumbach auf der DM folgte der 4. Marathonsieg, am Ende Platz 4 in der Gesamtwertung und ein Sonderehrenpreis für den besten Fahrstil in den drei Teilprüfungen! Wir freuen uns riesig!

Unter "Aktuelles" findet man ein Video vom Hindernis 8 im Marathon auf der Deutschen Meisterschaft in Grumbach-Wilsdruff. Es war unser 4. Marathon in der Klasse S dieses Jahr und der 4. Sieg :-)

Bestes deutsches Team in Heijenrath (NL)

 

Nach einem weiteren Marathon-Sieg und Platz 3 im Kegelfahren beendeten wir das internationale Turnier in Heijenrath als beste Deutsche auf Platz 4 in der Gesamtwertung

Nemo in Westbevern Sieger in der M-Dressur! Platzierungen in Kegelfahren, Gelände und Kombi

4 Schleifen für Sandra und Carino - wieder ein Sieg im Marathon Kl. S

 

Drittbestes deutsches Pony-Einspännerteam in der Gesamtwertung auf dem internationalen Turnier in Dillenburg, eines der anspruchsvollsten Fahrturniere in ganz Deutschland!

Sieg im Marathon Kl. S in Alfhausen

 

Platz 5 in der Dressur und in der Gesamtwertung

Super Erfolg in Belgien

 

Sieg in Dressur und Kombi beim ersten internationalen Start im Ausland!

Unser Gästebuch ist online!

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Einträge

Fahrteam Schäfer mit schon 100 Likes auf Facebook! Danke :-) 

Die grüne Saison hat begonnen!

 

Unter "Erfolge" veröffentlichen wir nun regelmäßig aktuelle Turniererfolge.

Silbernes Fahrabzeichen für Sandra

 

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der FSG Westfalen bekam Sandra das silberne Fahrabzeichen für ihre zahlreichen Erfolge in der Klasse M verliehen.

Training, Training, Training!

 

Weitere Fotos und aktuelle Infos auch immer wieder auf Facebook.

 

www.facebook.com/fahrteamschaefer 

Der neue Dressurwagen ist da!

 

Bei herrlichem Sonnenschein haben wir die Jungfernfahrt gemacht.

Nemo auf Platz 4...



 ...der Rangliste für

westfälische Fahrpferde :-)

 



Homepage online



Auf unserer neuen Homepage stelle ich mich und mein Team vor. Viel Spaß

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sandra Schäfer